Licht Planung und Installation

Das richtige Licht für ein angenehmes Ambiente

Durch professionelle Beratung finden wir die passende Beleuchtung für private und gewerbliche Gebäude.

Sowohl in Lager-/Produktionshallen oder auch in Bürogebäuden – eine kompetente Lichtplanung ist im Gewerbe-/Industriebereich unverzichtbar. Wir unterstützen Sie beim Erneuern von Leuchten und beraten Sie gerne bei jeder Lichtgestaltung. Umweltfreundliche LED-Beleuchtung mit starkem Licht, Langlebigkeit und Energieeffizienz ist gefragt.

Unsere Energie-/Lichtberater stehen Ihnen jederzeit mit durchdachten Lichtkonzepten zur Seite.

Fernseher an Wand

Design & Wirkung

Die richtige Beleuchtung ist sehr wichtig, damit Sie sich im Raum wohlfühlen und nach Ihren eigenen Vorstellungen nutzen können.

Z

Die passende Beleuchtung: Basis für hohen Wohnkomfort

Um Räume nutzen zu können, braucht man Licht. Tagsüber scheint normalerweise Sonnenlicht herein, um den Raum zu erhellen. Allerdings wird nach Einbruch der Dunkelheit elektrisches Licht benötigt. Die Anordnung und Eigenschaften der Lampen haben großen Einfluss auf den Wohnkomfort. Deshalb ist es wichtig, auf die richtige Beleuchtung zu achten.

Die Verteilung der Lampen im Raum

Für die richtige Beleuchtung ist auch die Verteilung der Leuchten im Raum wichtig. Eine große zentrale Lichtquelle ist sehr praktisch und sorgt dafür, dass alle Bereiche gut ausgeleuchtet werden. Auf der anderen Seite sind mehrere kleinere Lichtquellen besonders gemütlich.

Das Design der Lampen

Auch die Optik der Lampen spielen eine wichtige Rolle. Dabei ist nicht nur darauf zu achten, dass die verwendeten Leuchten gut aufeinander abgestimmt sind. Außerdem sollten sie in den Raum integriert werden, um eine harmonische Gestaltung zu gewährleisten.

Die Lichtstärke

Um eine passende Beleuchtung zu erhalten, ist es sehr wichtig, auf die Stärke des Lichts zu achten. Es sollte hell genug sein, um sich selbst orientieren zu können. Sie sollten jedoch zu helles Licht vermeiden. Die notwendige Intensität hängt maßgeblich vom Zweck des Raumes ab. Im Arbeitszimmer benötigen Sie beispielsweise deutlich mehr Licht als im Wohnzimmer. Die Verwendung von dimmbaren Leuchten ist eine gute Möglichkeit, das einfallende Licht anzupassen.

Verschiedene Leuchten mit unterschiedlichen Funktionen

Leuchten können in einem Raum sehr verschiedene Funktionen haben. Dies sollten Sie bei der Planung Ihrer Beleuchtung immer berücksichtigen. Grundbeleuchtung ist sehr wichtig. Dieser erhellt den gesamten Raum und dient der Orientierung. Hierfür werden hauptsächlich Deckenleuchten oder Wandleuchten verwendet. Es gibt auch eine Zonenbeleuchtung. Diese strahlt nur in einem begrenzten Bereich Licht aus – aber die Intensität ist hoch. Dazu gehören beispielsweise Leselampen und Schreibtischlampen. Zonenbeleuchtung sollten Sie immer dort installieren, wo besonders hohe Helligkeit benötigt wird. Dann gibt es die Akzentbeleuchtung. Diese hat nur eine schwache Leuchtkraft und dient ausschließlich der Dekoration.

Satellitenanlage auf Dach

Lichtplanung: So leuchten sie Ihre Räume richtig aus

Die richtige Planung ist die Basis für eine professionelle Lichtinstallation. Aus diesem Grund führen wir die Planung vor Ort bei Ihnen zu Hause durch.

Eine gute Beleuchtung ist für den Wohnkomfort des Raumes wichtig. Auch bei Gewerbebauten spielt dieser Aspekt eine wichtige Rolle, da er einen großen Einfluss auf die Produktivität hat. Um dieses Ziel zu erreichen, ist eine professionelle Lichtplanung sehr wichtig. Diese muss immer der Raumnutzung angepasst werden. Das sorgt nicht nur für eine gute Beleuchtung. Zudem hilft die Lichtgestaltung Energie zu sparen.

Z

Die Lichtintensität

Für eine gute Beleuchtung ist es wichtig, genügend Licht zu haben. Allerdings sind die Angaben zu einzelnen Lampen nicht immer konsistent. Daher ist es wichtig, genau auf ihre Bedeutung zu achten.

Watt, Lumen und Lux: Auf welche Angabe ist zu achten?

Früher war es einfach, die richtige Lichtquelle für den Raum auszuwählen. Wenn nur Glühbirnen verfügbar sind, wählen die meisten Benutzer diese nach ihrer Wattzahl aus. Dieser Wert stellt die von der Lampe verbrauchte Leistung dar. Da Glühlampen jedoch immer ähnliche Wirkungsgrade aufweisen, lassen sich auch Rückschlüsse auf ihre Leuchtkraft ziehen.

Jetzt können Sie jedoch viel Energie sparen, indem Sie Energiesparlampen oder LED-Leuchten verwenden. Bei gleicher Wattzahl erzeugen sie mehr Licht. Deshalb geben die meisten Hersteller den Lichtstrom mittlerweile in Lumen an. Dies ist der entscheidende Wert, um genau zu bestimmen, wie viel Licht die Lampe abgibt. Als Alternative finden Sie manchmal Informationen in Lux. Dies hängt jedoch mit der Lichtmenge zusammen, die eine bestimmte Oberfläche erreicht. Dieser Wert hängt jedoch nicht nur von der Lichtquelle ab, sondern auch von Abstrahlwinkel und Abstand während der Messung. Daher kann es ohne diese zusätzlichen Informationen kaum Auskunft über die tatsächliche Lichtintensität geben.

Die Farbe des Lichts hängt von der Die Nutzung der Räume ab

Auch die Lichtfarbe spielt bei der Lichtplanung eine wichtige Rolle. In einem Büroräumen wird beispielsweise kaltes Licht empfohlen, da es die Produktivität steigert. Im Wohn- und Schlafzimmer hingegen sind warme Lichtfarben besser, da sie eine behagliche Atmosphäre schaffen können. Folgende Werte spielen bei der Lichtfarbe eine entscheidende Rolle:

Warmweiß: 1.500–3.300 K
Neutralweiß: 3.300-5.300 K
Tageslichtweiß: 5.300-8.000 K

Verschiedene Lichtintensität für unterschiedliche Räume

Wie viel Licht Sie benötigen, hängt zum einen von der Raumnutzung und zum anderen von der Raumgröße ab. In einem Wohn- oder Schlafzimmer sind beispielsweise 100 Lumen pro Quadratmeter ausreichend. In der Küche hingegen empfiehlt sich ein deutlich höherer Wert, der bei 300 Lumen pro Quadratmeter liegt.

Z

Dimmbares Licht für unterschiedliche Nutzung der Räume

Bei der Lichtplanung spielen dimmbare Lichtquellen eine wichtige Rolle. So können Sie die Lichtintensität jederzeit nach Bedarf anpassen. Wenn Sie beispielsweise im Wohnzimmer ein Brettspiel spielen, können Sie für helles Licht sorgen. Wenn Sie später einen Film ansehen, können Sie das Licht dimmen. Dies bringt nicht nur den besten Nutzungskomfort. Auch auf diese Weise können Sie Energie sparen.

Lichtplanung vom Experten: Wir finden für Sie für die passende Beleuchtung

Wenn Sie von einer guten Beleuchtung profitieren und gleichzeitig Energie sparen möchten, dann ist eine professionelle Lichtplanung sehr wichtig. Diese Aufgabe übernehmen wir sehr gerne. Wir haben Fachkräfte, die eine spezielle Ausbildung in der Lichtplanung erhalten haben. Das sorgt für beste Ergebnisse.

LED Beleuchtung

Aktuelle LED Lichttechnik spart Energie, Kosten  und sorgt für eine angenehme Stimmung.

Informieren Sie sich über die Technik und erfahren Sie wie sie einfach umsteigen!